Das Führungsfestival

In der Gastronomiebranche herrscht in der Regel ein autoritärer Führungsstil. „The Beat to Lead“ treibt bei Aramark ganz bewusst einen Kulturwandel voran. Dabei stärken wir unsere Führungskräfte in verschiedenen Workshops, den eigenen Führungsstil zu reflektieren und neue Führungsmethoden an die Hand zu geben.

Wir finden den gemeinsamen Beat

Situatives Führen

Wir sensibilisieren dafür, dass jeder Mitarbeiter situationsgerecht begleitet werden muss.

Führungsinstrumente

In verschiedenen Workshops öffnen wir die Toolbox für Feedbackgespräche, Transparenz, Informationskultur und achtsames Führen.

Lob und Anerkennung

Welch durchschlagende Wirkung Lob & Anerkennung haben, wird in diesem Workshop noch einmal verdeutlicht.

Niemand kann Mitarbeiter dazu zwingen, die in ihnen angelegten Potenziale zu entfalten, Verantwortung zu übernehmen und sich einzubringen.

Wer möchte, dass sich Mitarbeiter kreativ und mit Engagement für das Erreichen von Zielen einsetzen, muss eine Arbeits- und Führungskultur schaffen, die ermutigt und inspiriert.

kulturwandel.org